KÖRPERFORMEN BRILON - BEWEGEN GEGEN DEN STROM

Promo_ohne_Personal_Kontaktbox_02_DRUCK Kopie

Du musst dir ein Ziel setzen und einfach anfangen – Joey Kelly

5. März 2019

Haben wir Dein Interesse geweckt? 

Jetzt Kontaktdaten ausfüllen und ein kostenloses Probetraining vereinbaren!

 

Sportwissenschaftliche Studie zum EMS Training am Institut für Sportwissenschaften der Unversität Bayreuth

Rücken: 

– Linderung der Rückenschmerzen 82,3% 

– beschwerdefreier Rücken 29,9%

Kraft:

– Verbesserung der Kraftausdauer 69,3 % 

– Verbesserung der Maximalkraft 12,2% 

Allgemeine Effekte: 

– fühlten sich strammer und stabiler 89,1%

– fühlten sich muskulär stärker 88,4% 

– bemerkten subjektiv positive Körperformungseffekte 86,8% 

– empfanden verbesserte Leistungsfähigkeit 83,8% 

– fühlten sich weniger verspannt 83,%

 
* (BOECKH-BEHRENS, W.-U. / GRÜTZMACHER, N. / SEBELEFSKY,J., 2002), 134 freiwillige Probanden, 12 Trainingseinheiten, 2 x pro Woche je 15 – 25 Minuten